AUS’M BIERMOOS
Tag Archive Michael Well

Well-Brüder unter der Brücke

Im harten Lockdown-Winter zieht es die kälteresistenten Well-Brüder Stofferl, Michael und Karli an die Isarauen, direkt unter dem Bayerischen Landtag. Hier musizieren sie mit den Krähen und für die Münchner Jogger und nebenbei spielen sie auch noch ein Standerl für die BR-Sendung Capriccio, die jetzt immer am Donnerstag kommt.

Zum Gedenken an Dieter Hildebrandt

Zum Gedenken an Dieter Hildebrandt Als wir mit dem Dieter das erste Mal zusammen im Hinterhof-Theater auftraten, waren wir ganz erfürchtig und aufgeregt. Er war ja für uns der liebe Gott des politischen Kabaretts und davor kannten wir ihn nur aus dem Fernsehen. Seine „Notizen aus der Provinz“ war eine der wenigen Sendungen die wir […]

Rappende Milchbauern im Kreisverkehr: Gerhardt Polt und die Wellbrüder aus’m Biermoos – Tiroler Tageszeitung

Imst – Ein satirisch-musikalischer Rundumschlag: Gerhard Polt und die Wellbrüder aus’m Biermoos beim TschirgArt Jazzfestival. Der Tiroler Landtagswahlkampf wurde nicht nur hierzulande genau beobachtet und mitunter hitzig diskutiert. Auch im beschaulichen Hausen in Oberbayern machte man sich über die offensichtlich mehrheitsfähige Angst vor „italienischen Verhältnissen“ Gedanken und verarbeitete sie flugs zum hintersinnigen G’stanzl über südliche Nachbarn, […]

Michael

Michael Well Der 13. Spross der Familie Well spielt die Tuba, Drehleier, Banjo, Gitarre und Steirisches Akkordeon sowieso, Cello, Bariton, Solo-Brummtopf und Alphorn. Bei seinem Bruder Stofferl lernte er anfangs Tenorhorn spielen. Nachdem sich dieser jedoch als Lehrer unmöglich aufführte, flüchtete er zu Tom Walsh von den Münchner Philharmonikern. Dieser äußerst geduldige Mensch schulte ihn […]